Druckansicht
Suche:

Normalerweise führt KIMM pro Jahr 2 überregionale Tagungen durch.

Vorträge von renommierten Fachleuten zu Behandlungsmethoden, zum Umgang mit der Krankheit, zu rechtlichen Aspekten etc. und praktische Übungen sind Schwerpunkte dieser Tagungen.
Die Ergebnisse der Tagungen werden normalerweise in unserer Zeitschrift "KIMM aktuell" veröffentlicht.

 

 

Frühjahrstagung 2017 in Bad Berleburg

unsere nächste Tagung findet am 11. März 2017 in und in Zusammenarbeit mit der HELIOS Rehakliniken Bad Berleburg - Fachklinik für Hörstörungen, Tinnitus und Schwindel statt.

Programm
der Frühjahrstagung 2017 von KIMM e.V. am 11. März 2017
Der Tagungsraum ist in der Helios-Klinik, Odeborn-Klinik, Schloßpark 11, 57319 Bad Berleburg.

09:30 Uhr Mitgliederversammlung von KIMM e.V.

10:00 Uhr Kaffeepause

Tagung

10:15 Uhr Begrüßung Frau Prof. Dr. Anette Weber (Chefärztin der Fachklinik für Hörstörungen, Tinnitus und Schwindel) und Frau Margarete Bauer (1. Vorsitzende KIMM e.V.)

10:30 Uhr „Effektive Therapie des Schwindels?!“ (Fr. Prof. Dr. Anette Weber)

11:15 Uhr „Ganz schön aus dem Lot - Lebensbalance wieder finden“ (Fr. Barbara Kieslich-Hoffmann, Therapeutin)

12:00 Uhr Fragen und Antworten

13:00 Uhr Mittagspause

14:00 Uhr Vorstellung der Medikamentenstudie für MM-Betroffene (Fr. Dr. Christine Ernst, Fa. Otonomy)

14:30 bis 16:00 Uhr Workshops

Workshop 1: „Selbsthilfe erleben und mitgestalten“ (Fr. Christiane Heider,   Selbsthilfegruppe Morbus Meniére, Nürnberg)

Workshop 2: „Technische Hilfsmittel bei Schwerhörigkeit“ (Fr. Raithel und Fr. Kasper-Suhr)

Workshop 3: „Und wie geht es mir?“ Workshop für Angehörige von MM-Patienten (mit Herrn Dr. Fred Knäbel)

Veranstaltungsende ca. 16:30 Uhr

 

Sie können hier herunterladen

Mitglieder von KIMM e.V. finden im Opens internal link in current windowMitgliederbereich dieser Homepage unter
->KIMM-Internes ->Mitgliederversammlung
die Informationen zur Mitgliederversammlung, die vor der eigentlichen Tagung stattfindet.